Startseite Startseite » Top-News » Nvidias GeForce GTX 595 in Real


Nvidias GeForce GTX 595 in Real

Anzeige:
nVidia-Logo

EVGA ist der erste, der Nvidias kommendes Dual GPU Flaggschiff GeForce GTX 595 auf der CES zeigte.

Auf den ersten Blick gut zu sehen ist die deutlich aufgebohrte Kühllösung ggü. anderen, früheren Dual GPU Lösungen aus dem Hause Nvidia. Ob es sich hierbei um das Referenzdesign handelt oder es eine EVGA Eigenlösung ist, ist nicht bekannt.

Die Karte setzt auf zwei GF110 GPUs, die nach inoffiziellen Stand der Dinge auf den techn. Daten der GTX 570 aufbauen sollen. Die GPU besitzt pro Chip je 1 GB Speicher (von Samsung), also insgesamt werden 2 GB GDDR5 Speicher verbaut.

Die Karte besitzt zwei 8pol Stromstecker und eine TDP von über 300 Watt. Weil hier ein SLI System vorliegt, unterstützt die Karte mehr als 2 Displays.

Weitere Angaben zu den techn. Daten liegen nicht vor. Die GPU soll laut letzten Stand der Dinge aus der Gerüchteküche zur Cebit erscheinen.

Wir können gespannt sein.

Quelle


Kommentare (11)


Registriert seit:
1.8.2006
Beiträge:
1476
Die Karte auf Bild 2 hat auch keine 3 DVI-Ausgänge.

Registriert seit:
25.12.2008
Beiträge:
2915
Ja das ist mir als erstes aufgefallen und dann das die 2. Karte nur 2 Lüfter hat und dann dass das eine ganz andere Karte ist ^^

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Korrigiert. War ne neue GTX 570.

Registriert seit:
28.7.2009
Beiträge:
1
Auf die Benches bin ich mal gespannt und den max. Stromverbrauch.

Registriert seit:
6.3.2008
Beiträge:
2728
jaja, die Benchs.... Die TDP liegt bei über 300W steht im Bericht, sieht man auch schon an den 2 8Pin Stromanschlüssen, dass es bis zu 375W sein können (laut Spezifikation), richtig?

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Im Endeffekt sind sowohl die GTX 595 als auch die HD 6990 total uninteressant, weil beide erscheinen kommende Monate. Gehen wir mal von März aus, dann kommt ungefähr drei bis vier Monate später schon die ganz neue 28nm Generation, wenn man den Gerüchten glauben schenken darf. Ich persönlich denke zwar nach wie vor eher Q3 oder Q4, aber laut diversen schon im Sommer, zumindest bei Nvidia. Bei AMD gibt es das Gerücht gar erst im Januar 2012.

Sollte also die neuen Karten tatsächlich ab Sommer erscheinen, wer kauft dann noch ne GTX 595 oder HD 6990?

Registriert seit:
24.6.2009
Beiträge:
96
Wer brauch überhaupt eine GTX 595/ HD 6990? die GTX 580 würde es doch für die nächsten 1-2 Jahre auch tun?

Registriert seit:
6.3.2008
Beiträge:
2728
Manche Enthusiasten denke nicht in diesen Bahnen :D

Registriert seit:
9.9.2009
Beiträge:
2703
Dann kannst du genau so gut fragen, " wer braucht den einen Porsche?! "

Das muss halt jeder für sich selber entscheiden. ;)

Registriert seit:
28.10.2010
Beiträge:
323
Ich liebe solche Enthusiast-Grafikschiffe. Vorallem, weil da wirtschaftliche intreressen keine Rolle spielen ... da wird alles aufgefahren, koste es was es wolle um zu zeigen wo der Hammer hängt.
Allerdigs finde ich für das Flagshiff 1GB für jede GPU sehr dünn ... da diese ja meißtens unter 2500*1600 oder mehr laufen. GTA4 oder STALKER z.B belegen da gerne mal 1,5GB.

Kommentar schreiben


Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.