Startseite Startseite » Top-News » Intel 320 SSD im Anmarsch


Intel 320 SSD im Anmarsch

Anzeige:

Intels neue 320 Serie soll bald auf den Markt kommen. Als angepeilter Termin gilt der 28. März, also nächster Montag.
Die SSDs sind die Nachfolger der berüchtigten Postville Platten X25-V und X25-M.
Daher kommen sie auch nur mit einem SATA2 Interface daher und erreichen 250 MB/s squentielle Lese und 170 MB/s sequentielle Schreibrate.
Die IOPs liegen bei 39500 4k random read und 23000 4k random write.

Kein großer Fortschritt also zur vorherigen Generation. Die große Neuerung hat sich an anderer Stelle versteckt, nämlich in den Speicher-Chips.
Diese liefert Intel nun zum ersten Mal in 25nm Fertigung aus.

Dazu kommen noch 128 AES Verschlüsselung, eine verbesserte Verwaltung im Falle eines Energieverlustes und 1,2 Mio Stunden mittlere Betriebsdauer.

Die Platten werden in sechs Größen zu haben sein 40GB (109$), 80GB (189$), 120GB (239$), 160GB (329$), 300GB (569$) und 600GB (1119$).
Die Preise für Europa stehen noch nicht fest, sollten aber ähnlich hoch ausfallen.

Quelle