Startseite Startseite » Top-News » Galaxy S2 LTE


Galaxy S2 LTE

Anzeige:

Bereits im Vorfeld zur IFA 2011 sind erste Informationen durchgesickert, dass Samsung offenbar ein Upgrade des erfolgreichen Galaxy S2 plant.

Das neue Smartphone wird als Neuerungen mit 4,5″ ein größeres Display mit sich bringen, welches aber ebenfalls in 800×480 auflöst.

Als Prozessor soll die neue Galaxy S2 Version einen 1,5 GHz Dual Core Chip beherbergen, um welchen Chip es sich hierbei jedoch handelt, ob Exynos oder OMAP, kann noch nicht mit gänzlicher Sicherheit gesagt werden.

Außerdem unterstützt das neue Handy auch den neuen Mobilfunkstandard LTE und wird mit einem 1850mAh Akku ausgeliefert, wohingegen die Kapazität des normalen Galaxy S2 Akkus nur 1650mAh beträgt.

Über Preis und Verfügbarkeit wird Samsung wohl frühestens auf der IFA Angaben machen.
Ziemlich sicher ist allerdings, dass Samsung das Modell auch für den europäischen Raum vorsieht, da es die europäischen GSM und HSPA Standards unterstützt.

Quelle:
  • www.tomshardware.de

Kommentare (16)


Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Die Unterschiede sind:

- das ganze Design des Phones wirkt ansprechender
- das neue Epic 4G hat nicht diesen hässlichen großen Button vorne, den Samsung von Apple kopiert hat
- die Rückseite sieht nicht so hässlich aus wie beim SGS S2

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
Bis auf die Abrundungen, die etwas anders sind und dem Home Button so wie der Kamera auf der Rückseite, ist das Design quasi 1:1 das vom SGS2.
Selbst der "billige" Kunststoff.
Den Home Button hat Samsung nicht mal von Apple, auch wenn das viele meinen, aber das ist ein Samsung eigenes Merkmal, obs einem nun gefällt oder nicht.
Mir gefallen die vier Sensortasten zB nicht so gut. Suchen brauch ich sowieso nicht und allgemein komme ich öfters mal versehentlich auf eine Sensortaste, als auf den Homebutton.

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Zur Qualität der Verarbeitung kann ich anhand von Bildern nichts zu sagen. Dazu müsste ich wenn das Ding in der Hand halten, ist aber unwahrscheinlich da es ja nur in den USA erscheint wie auch der Epic Vorgänger.

Aber die Rückseite finde ich doch etwas anders als beim S2. Kann aber sein, das ich das auf dem Bild nicht so deutlich erkenne. Falls es so ist wie beim S2, dann fail. Dann ziehe ich den Punkt zurück. Auf dem Bild kam es mir anders vor.

Zum Home Button sage ich mal nichts zu. Interessant ist aber der Zusatz "Touch" im Namen. Nun ja, man könnte ja denken, das Samsung auch hier von Apple abgeschaut hat, Stichwort iPod Touch. Touch selber ist ja nicht Apple Eigentum, aber der Zusatz Touch im Namen des jeweiligen Modells erinnert jedenfalls sehr stark an iPod Touch.

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
Ich persönlich hätte ja eher gedacht, dass dir sowas wie das Galaxy R gefällt, das hat ne andere Rückseite.
Mir egal Design ist unwichtig, solange es nicht um seine Funktionalität geht, sonst hätte ich mir das SGS1 ganz bestimmt nicht gekauft.

Darf jetzt niemand mehr das Wort Touch verwenden nur weil Apple es im Namen hat? iPod ist doch eigentlich nochmal was ganz anderes, oder nicht?
Soll ich dir mal aufzählen wie viele Hersteller bei ihren Produkten das Wort Touch im Namen haben, da würden wir morgen nicht fertig werden.
Haben die jetzt alle von Apple kopiert?
Interessant finde ich ja, dass wenn die Kurve an einem Handy schon so aussieht wie bei einem anderen, man gleich von einer Kopie redet, aber wenn einige Hersteller sich der Technik anderer bedienen ohne diese entsprechend zu entlohnen, dann ist das ein Kavaliersdelikt?
Interessant ist nämlich, dass Apple hier wie wild Techniken anderer Unternehmen kopiert und sie unter dem Deckmantel der eigenen Designpatente vermarktet und dann zT eben diese Hersteller, verklagt, weil sie angeblich Apple Patente verletzt hätten.
Das Problem ist: Design und Aussehen kann jeder beurteilen, für technische Sacherverhalte braucht man jedoch Fachwissen und wie viele Leute haben das schon. Und so geht Apples Strategie letztlich auf.

Das ist eben das Problem an unserer Gesellschaft. Rumshmarren kann jeder, aber denken offenbar nicht.

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Wegen Touch: Ich sagte ja, man könnte jetzt so denken. Ist klar, dass das Wort "Touch" kein Eigentum von Apple ist. Aber es ist halt sagen wir mal auffällig.

Aber ich persönlich denke es nicht. Nur hat Samsung vorher den Namen Touch bei einer Modellbezeichnung noch nie benutzt soweit ich mich erinnere. Aber egal, lassen wir das Thema.

Das Galaxy R gefällt mir genau so wenig wie das Galaxy S2. Sind ja beide von außen gleich.

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
Öhm du nennst das Epix 4G Touch komplett anders und das R ist gleich? Aha.

Registriert seit:
9.12.2009
Beiträge:
80
Also ich habe jetzt das SGS 2 und es ist wirklich Hammer auch vom Aussehen finde ich es gut.

OK jeder hat einene andere vorstellung,ich mochte zum Beispiel das LG Optimus Speed nicht leiden.

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Das Galaxy S2 LTE HD ist wirklich geil. Gefällt mir sehr gut - wenn, ja wenn da nur nicht wieder einmal das billige Design wäre. Gefällt mir wieder überhaupt nicht. Daher habe ich mittlerweile große Bedenken, das es beim Nexus Prime anders wird. Ich hoffe Google sagt Samsung eindeutig, so nicht bei unserem Phone! Wir wollen Qualität haben und kein 0815 Design.

Google, bitte!

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
Naja gefällt dir das Design vom Nexus S besser? Ganz ehrlich das Nexus S Design finde ich schon irgendwie ... naja.
Das SGS2 ist gut, aber letztlich gehts beim Handy ja nicht ums Design oder? ;)

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Ich habe dir schon mal gesagt, das Nexus S ist hässlich. Schade eigentlich. Würde ich mir aber nie kaufen.

Daher hoffe ich, Google gibt die Vorgaben wie das neue Nexus aussehen muss und nicht Samsung.

Kommentar schreiben


Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.