Startseite Startseite » Top-News » AMD HD6790 UPDATE 2: Die Karte ist da


AMD HD6790 UPDATE 2: Die Karte ist da

Anzeige:

[Erstveröffentlichung am 29.03.2011 um 10:35 Uhr]
Diesen Donnerstag will AMD eine neue Grafikkarte in der Mittelklasse vorstellen.
Das Ziel ist ein Produtk auf Höhe der Konkurrenzkarte GTX 550 Ti herauszubringen.
Dazu verwendet AMD eine etwas abgespeckte Barts-GPU, der bereits bei HD6850 und HD 6870 zum Einsatz kommt.
Hier sind die vorläufigen technischen Daten:

GeForce GTX 550 Ti Radeon HD 6790
Core GF 116 Barts LE
Transistoren 1,17 Mrd. 1,7 Mrd.
Rechenleistung 601 GFLOPs 1340 GFLOPs
Shader 192 (1D) 160 (5D)
TMUs 32 40
Texelfüllrate 28,8 GTexel/s 33,6 GTexel/s
ROPs 24 32
Chiptakt 900 MHz 840 MHz
Shadertakt 1800 MHz 840 MHz
Speichertakt 1026 MHz 1050 MHz
Speicherinterface 192 Bit 256 Bit
Speicherbandbreite 98,5 MB/s 134,4 MB/s
Speichergröße 1024 MB GDDR5 1024 MB GDDR5
TDP 116 Watt 110-115 Watt

Wie es aussieht wird die Karte etwas schneller werden als die GTX 550, sie soll allerdings mit 130€ auch etwas mehr kosten als ihre Kokurrentin, die momentan ab 115€ erhältlich ist.

Quelle

Update: (am 30.03.2011 um 01:15)
Mittlerweile gibt es neue Erkenntnisse zur HD 6790 zu vermelden.
So wird die Karte nun voraussichtlich eine TDP erhalten, die 15-20 Watt unter der einer HD 6850 liegt.

Auch der Preis wurde nun noch einmal überdacht.
So soll die Grafikkarte nun im Preissegment von 110€-130€ liegen, was sogar etwas günstiger, als eine GTX 550 Ti wäre.
Ob sie diese dann auch in der Leistung schlagen kann bleibt abzuwarten.

Hier nun erste Bilder einer Saphire Karte:

Quelle

Update 2: (am 05.04.2011 um 07:40)
Nun also ist die HD6790 da.
Gelistet ist sie zwar noch nicht aber erste Tests bescheinigen bereits, dass sie die angepeilte Konkurrenz GTX 550 eindeutig hinter sich lassen kann.
Doch ob die Karte wirklich eine sinnvolle Entwicklung ist wird sich zeigen, denn unter Last braucht sie mehr Leistung als das performantere Modell HD 6850 und kostet mit vorraussichtlich 119€ auch nur 9€ weniger als diese.
Die HD6790 ist also nicht unbedingt zu empfehln, da man für wenig mehr Geld bereits deutlich bessere Performance bei geringerem Stromverbrauch erhält.
Auch die Lautstärke der Referenzkühler liegt nicht sehr weit außeinander.
Hier die Links zu den ersten Tests:
computerbase
PCGH
Tom’s Hardware
ht4u


Kommentare (11)


Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
Sinn oder nicht Sinn das ist hier die Frage ^^
Aber ich kann dich beruhigen. Bei der Konkurrenz siehts auch nicht viel sinvoller aus.

Registriert seit:
28.10.2010
Beiträge:
323
Voll gemein ... die 550Ti hat ja garkeine Chance^^

Nein, nein. Die Karte soll gegen die 460GTX platziert werden. In diesem Bereich um 120€ speziell hat AMD noch nichts zu bieten.
Ab 138€ gibs eine HD6850, und für 95€ die HD5/6770.
Die Karte soll in die Lücke stechen, weil dort beherscht zur zeit die GTX460 das Feld.

P.s. dass für Masku Karten keinen sinn haben, die nicht auf *70GTX, *80GTX, *90GTX enden ist mir klar^^

Das ist im Mainstreambereich eine ganz wichtige Zielgruppe. Vorher war das die HD5770, aktuell die 460GTX. Sag mir nicht, dass die keinen Sinn hatten/haben.

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Die Karte macht keinen Sinn, weil:

a) zu teuer (im Vergleich zu den aktuellen Preisen für eine HD 6870/6850/6770/5770)
b) die TDP so hoch ist wie eine HD 6870, dafür aber die HD 6790 deutlich langsamer
c) der Chip von Haus aus mit defekten Teilen daher kommt


Alles in allem: Eine Karte die kein Mensch braucht und das hat nichts mit Nvidia zu tun!

Registriert seit:
28.10.2010
Beiträge:
323
a) der Preis wird sich vernünftig einreihen
b) über die TDP ist nich nichts bekannt außer, dass sie mit einem 6-Pin Stecker auskommt
c) Die meisten Chips kommen mit defekten Teilen. Das ist Resteverwertung und absolut legitim.

Registriert seit:
28.10.2010
Beiträge:
323
ok hast recht, hab jetzt erst die Artikel gelesen. Die Stromaufnahme ist enttäuschend.

Naja trotzdem ein legitimer Lückenfüller, der über den noch sinkenden Preis sicher zu einigen Gelegenheitsspieler finden wird.

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
Darf ich mal fragen woher ihr nähere Infos zur TDP bezieht?
Wieso so hohe TDP wie eine HD6870, wer hat das gesagt.
Wenn ihr Infos habt dann sagt es mir, weil dann kann ich die TDP oben endlich final eintragen.
Ich weiß bisher nur, dass es weniger als 150W sind.

@THC: Bitte in Zukunft Doppelpost vermeiden

Registriert seit:
28.10.2010
Beiträge:
323
@ Sims Ich versuche schon drauf zu achten ;)

Ich habs auf CB gelesen und das klang sehr sicher.

Als Quelle geben die NordicHardware an.

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
NordicHardware selbst spricht aber von MAXIMAL 150W TDP.
Da hat CB wohl was falsch "abgeschrieben".

Registriert seit:
28.10.2010
Beiträge:
323
jop. so gesehn isses nicht ganz eindeutig. Ich glaube aber auch, dass die gemeint haben "Die Stromaufnahme beträgt bis zu 150W", also die TDP sozusagen.

Ich denke aber wir müssen uns dran gewöhnen bei AMD in Zukunft von MPTP und TGP zu sprechen. .. naja 5 Tage noch, dann wissen wirs garantiert.

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
UPDATE - Karte veröffentlicht

Kommentar schreiben


Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.