Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    10.01.2010
    Alter
    23
    Beiträge
    6

    Standard Lautsprecher hinte links und rechts vertauscht unter Windows

    guten Abend

    Ich hab ein Problem mit meinen 2 hinteren Lautsprecher.
    Also ich habe Windows 7 Ultimate x64.
    Ich gehe über den HDMI Ausgang von meiner Ati 5770 (MSI HAWK, Treiber 10.4) zu meinem AV-Receiver (Onkyo TX-SR508).
    Wenn ich nun eine Rechtsklick auf das Lautsprecher Symbol unten rechts in der Taskleiste mache und dann auf Wiedergabegeräte klicke dann erschein ein Fenster mit den installierten Audiowiedergabegeräte.
    Wenn ich den Realtek HDMI Output nun anwähle und auf konfigurieren klicke kommt folgendes Fenster.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Audio.png
Hits:	36
Größe:	15,1 KB
ID:	3565

    Wenn ich nun auf den Lautsprecher mit HR klicke kommt ein Testton aus meinem Lautsprecher der hinten links (HL) sitzt.
    So jetzt das Problem: Wenn ich nun allerdings auf meinem Receiver auf Setup gehe und dann Level Cal auswähle kann ich meine Lautsprecher einzel Lauter bzw Leiser machen.
    Wähle ich jetzt SurrRight (hinten rechts) dann kommt so ein Testrauschen auch aus meinem Lautsprecher hinten Rechts (HR).
    Also versteht Windows was anderes mit hinten rechts als der Receiver oder was ist das Problem ?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

  2. #2
    L.F.C. 8 Avatar von Maskulin
    Registriert seit
    19.08.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    28.248

    Standard

    Tja also bei Creative, Auzentech oder Asus Karten kann man per Software eine manuelle Kanalzuweisung machen. Aber keine Ahnung, ob das mit dem Realtek in der Radeon auch geht.

  3. #3
    Mega krasses Mitglied Avatar von Bleifrei
    Registriert seit
    16.12.2008
    Beiträge
    1.691

    Standard

    müsste ja wenn dann bei receiver einstellbar sein bzw umsteckbar

  4. #4
    L.F.C. 8 Avatar von Maskulin
    Registriert seit
    19.08.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    28.248

    Standard

    Oder einfach die ATI in den Müll werfen und ne NV holen......kleiner Scherz.

    Ne, außer die Idee von Bleifrei und meiner habe ich auch keine weitere. Es gibt ja glaub ich nicht mal ne Software für Realtek Chips in AMD/NV GPUs.

  5. #5
    Stammpersonal Avatar von casiopeia
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Kiel, Germany, Germany
    Alter
    39
    Beiträge
    4.534

    Standard

    Nein, gibt es nicht. Aber es gibt einen speziellen Realtektreiber, zumindest für ATI Karten.

    Das Ding ist bei Realtek unter
    ATI HDMI Audio Device zu finden. Ganz normal unter den HD Audio Treibern suchen. Eventuell funzt es damit.
    Der größte Virus mit dem die Menschheit zu kämpfen hat ist das Leben, denn das endet zu 100% tödlich.

    Hilfe! In meinem Freundeskreis ist ein WoW Zombie
    ATI Gemeinschaft
    Xonar Gemeinschaft
    __________________
    92% der Jugend hört "Gangsta-Rap"!
    Wenn Du auch zu den restlichen 8% gehörst die noch richtige Musik hören, dann kopiere diesen Spruch in Deine Signatur!
    __________________
    METAL UP YOUR ASS!

  6. #6
    Neuling
    Registriert seit
    10.01.2010
    Alter
    23
    Beiträge
    6

    Standard

    Erstmal Danke für eure Hilfe

    Den ATI HDMI Audio Device hab ich bereits installiert.

    In den Receiver Einstellungen, im CCC oder in den Windowssound Einstellungen kann ich nichts finden um dei Kanäle zu tauschen und bei Realtek wird garkeine Software mit installiert um die Kanäle zu tauschen.

    Wenn ich allerdings HD Filme schaue (FFDShow Audio Decoder) hab ich das gefühl dass die Lautsprecher richtig angesteuert werden obwohl ich im Decoder die Kanäle nicht getauscht habe.
    Kann das sein ?
    Gibt es eine Test Sounddatei um die Kanäle einzeln anzusprechen und es so genau herauszuhören.

  7. #7
    Mega krasses Mitglied Avatar von Bleifrei
    Registriert seit
    16.12.2008
    Beiträge
    1.691

    Standard

    such dir doch einfach nen film mit vielen surround effekten und klemm die front ab

    dann kannst du dich ganz auf die Richtung konzentrieren

  8. #8
    Neuling
    Registriert seit
    10.01.2010
    Alter
    23
    Beiträge
    6

    Standard

    Super Idee hätte auch selbst drauf kommen können
    Danke euch allen.

  9. #9
    Neuling
    Registriert seit
    10.01.2010
    Alter
    23
    Beiträge
    6

    Standard

    So jetzt hab ich mal ein bischen Zeit gehabt um das ganze zu testen.
    In Spielen wie Splinter Cell Conviction werden die Töne aus den richtigen Lautsprechern ausgegeben.
    Wenn ich jetzt den MPC-HC nutze mit ffdshow als audio decoder sind die hinteren beiden Lautsprecher vertauscht und das Kanäle tauschen im ffdshow funktioniert irgendwie nicht.
    Mit dem VLC würde es wieder stimmen aber der kann kein dts und beim Arcsoft TotalMedia Theatre 3 zeigt mein Receiver ebenfalls kein dts an.
    Mach ich da irgend etwas falsch oder habe ich irgendwelche Einstellung vergessen?

    Hoffe ihr könnt mir helfen
    Geändert von Renegad3 (08.06.2010 um 16:43 Uhr)

  10. #10
    L.F.C. 8 Avatar von Maskulin
    Registriert seit
    19.08.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    28.248

    Standard

    Wenn mit ffdshow die Kanäle vertauscht sind, geh in den Optionen von ffdshow und aktiviere dort Kanäle vertauschen, dann sollten die wieder richtig sein.

  11. #11
    Neuling
    Registriert seit
    10.01.2010
    Alter
    23
    Beiträge
    6

    Standard

    Also Kanäle tauscht hab ich angehackt und auch schon alles mit allem vertauscht und beim Mixer hab ich es auch schon ausprobiert.

    Was mir gerade aber aufgefallen ist, ist das ich beim Ferseh schauen die Kanäle tauschen kann. (auf dem Receiver steht HDMI und PCM)
    Wenn ich jetzt einen Filme mit DTS anschaue, kann ich die Kanäle nicht mehr tauschen (auf dem Receiver steht HDMI und dts)
    Geändert von Renegad3 (08.06.2010 um 16:41 Uhr)

  12. #12
    Neuling
    Registriert seit
    10.01.2010
    Alter
    23
    Beiträge
    6

    Standard

    Wie ich gerade bei einer Amazon Kundenrezision gelesen habe ist das ein technischen Problem seitens Onkyo, dass die zwei hinteren Kanäle vertauscht sind.
    Für alle die es interessiert hier der Link
    http://www.eu.onkyo.com/de/press/pre...e_8688431.html

    Und nochmals Danke für eure Hilfe

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nüztliche Links ergänzen!
    Von Crizzo im Forum Neuigkeiten, Ankündigungen, Feedback
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 20:38
  2. [Windows 7] Batterie Laufzeit von Netbooks unter Windows 7 schlechter als unter XP
    Von Maskulin im Forum Aktuelle Hard-/Softwarenews [Archiv]
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 11:19
  3. US-Richter: Verbietet Links!
    Von Maskulin im Forum Aktuelle Hard-/Softwarenews [Archiv]
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 22:42
  4. Firefox 3.5 RC2: Nochmal schneller unter Windows 7 und Windows Vista
    Von Maskulin im Forum Aktuelle Hard-/Softwarenews [Archiv]
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 19:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •