Startseite Startseite » News » Windows 8 – USB OS


Windows 8 – USB OS

Anzeige:

Mit Windows 8 will Microsoft vor allem in die mobile Welt weiter vorstoßen.
Dazu hat der Konzern bereits angekündigt, die in mobilen Systemen vorherrschende ARM Architektur mit dem neuen Betriebssystem unterstützen zu wollen.
Nun kommt eine weitere interessante Funktion hinzu.

In der kürzilich geleakten Windows 7 Build 7850 wurde eine neue Funktion namens „Portable Workspace Creator“ gefunden.
Mit ihr soll es unter Windows 8 möglich sein eine mobile Version des Betriebssystems auf einen (mindestens 16GB großen) USB-Stick zu spielen und von diesem zu starten.

Unklar ist wie viele USB Installationen des Betriebssystems Microsoft zulassen will und, ob sich diese durch zusätzliche Anwendungen erweitern lassen.

Quelle