Startseite Startseite » News » Seagate nun auch mit 4 TB Festplatten für den Desktop


Seagate nun auch mit 4 TB Festplatten für den Desktop

Anzeige:

Neben den anderen Herstellern wie Hitachi oder Western Digital, hat nun auch Seagate für den freien Handel eine Desktop HDD mit 4 TB angekündigt. Diese soll mit dem Modellnamen „ST4000DM000“ auf den Markt kommen, und als „Desktop HDD.15“ vermarktet werden. Bisher hießen die Modelle „Barracuda 7200.14“.

Die Festplatte soll eine Geschwindigkeit von bis zu 180 MByte/s liefern, und mit 4 Plattern ausgerüstet sein. Wann genau die Markteinführung ist, und zu welchem Preis, kann man der Pressemitteilung leider nicht entnehmen. Preislich dürfte es sich jedoch an die Konnkurrenz orientieren, so das vielleicht der Griff zur 3 TByte Variante „ST3000DM001“ eine Überlegung wert ist. Diese ist bereits erhältlich, und wird ebenfalls mit 1 TB Plattern ausgeliefert. Bei Western Digital gibt es das Modell „WD30EZRX“ mit 3 TByte, aber hier sei Vorsicht angebracht: Dieses Modell wird mit 4 und neuere Modelle mit 3 Plattern ausgeliefert! Dieses erkennt man an den Querstreben am unteren Gehäuse. Sind diese vorhanden, sind nur 3 Platter verbaut, geht das „innere“ bis zum unteren Gehäuserand, handelt es sich um 4 Platter Modelle.

Quelle:
  • www.ameinfo.com