Startseite Startseite » News » Nvidias Optimus Stromspartechnik kommt für Desktop Systeme!


Nvidias Optimus Stromspartechnik kommt für Desktop Systeme!

Anzeige:
nVidia-Logo

Die von Notebooks bekannte Nvidia Stromspartechnik namens „Optimus“ wird es in kürze auch für Desktop Systeme geben. Auf der kommenden Computex wird Nvidia die Technik offiziell vorstellen.

Diese ist soweit identisch zur mobilen Version, sprich Nvidia nutzt die IGP aktueller Sandy Bridge Systeme für den Idle Betrieb, während die hauseigene GeForce GPU dann unter Last eingesetzt wird.

Kompatibel ist die Technik zu den aktuellen Sandy Bridge Plattformen mit IGP Support, also H67 und H61. Außerdem wird der kommende Z68, welcher ebenfalls zur Computex erwartet wird, kompatibel sein.

Optimus wird zudem die Quick Sync Technology von Intel nativ unterstützen. Um Optimus zu nutzen, muss mindestens ein Monitor an die IGP angeschlossen werden.

Mehr ist noch nicht bekannt, weiteres folgt zur Computex.