Startseite Startseite » News » Intel verschiebt Ivy Bridge


Intel verschiebt Ivy Bridge

Anzeige:

Ursprünglich Anfang 2012 zur CES sollte Intels erster 22nm Consumer Chip mit Codenamen Ivy Bridge vorgestellt werden. Nun aber hat sich Intel dazu entschlossen, Ivy etwas später zu bringen.

So plant man einen Release im Q2 2012 an, also ungefähr März bzw. April. Genauere Gründe liegen noch nicht vor.

Trotzdem wird es vor Ivy noch eine neue Generation geben, Sandy Bridge E, welche Ende des Jahres erscheinen sollen. Ob dies ein Grund für die Verschiebung ist, ist noch unklar.

Quelle:
– diverse