Startseite Startseite » News » Google räumt Android Markt kräftig auf


Google räumt Android Markt kräftig auf

Anzeige:

Wie Google heute mitteilt, habe man einige Apps aus dem Android Market entfernen lassen, weil sie potentiell unerwünschte Software darstellen.

Insgesamt wurden gleich 21 Apps gekillt, welche namentlich so heißen:

Einzelheiten zu den einzelnen Apps, also warum diese genau gelöscht worden sind, machte Google aber nicht.

Falls ihr noch eine der genannten Apps installiert habt, solltet ihr entscheiden, ob ihr sie weiter behalten wollt oder deinstalliert.

Quelle:
– kitguru.net