Startseite Startseite » News » Games: PC vs Konsolen-Spieler, ein einmaliger Vergleich


Games: PC vs Konsolen-Spieler, ein einmaliger Vergleich

Anzeige:

Wie viele wissen wird nach 69 Millionen Team-Aktionen eine zusätzliche Karte freigeschaltet (Operation Hastings), laut EA ist dieser Punkt bei der PC Version fast erreicht (60.673.916) anders bei den Konsolen, PS3 und Xbox360 kommen aktuell auf 23.988.624 und 31.759.276 Team-Aktionen.
Nichtmal wenn man die beiden Konsolen zusammenrechnet kommt man auf den PC Wert.
Ich denke diese Zahlen gaben einen einmaligen Aufschluss darüber wie Spieler verschiedener Plattformen so ticken, scheinbar arbeiten PC Spieler Team-Dienlicher und Konsolen-Spieler scheinen mehr wert auf pure Action zu legen ohne dabei näher auf den Sinn des Spiels einzugehen.
Battlefield war schon immer ein eher taktisch angelegter Shooter aber das scheinen die Konsolen-Spieler noch nicht gemerkt zu haben.
Wir PC-Spieler dürfen dann vllt. noch diese Woche mit einer zusätzlichen Karte rechnen während die Konsolen-Spieler bis 2011 warten müssen, wenn es gut läuft.

Update 1: Mittlerweile ist die Karte “Operation Hastings” für die PC Spieler freigeschaltet

Update 2: Mittlerweile hat EA auch für die beiden Konsolen die Karte freigeschaltet obwohl die geforderten Teamaktionen noch nicht erreicht waren.
Xbox 360 45 Millionen Teamaktionen und PS3 37 Millionen. Laut EA wollte man das Jahr 2011 mit einem Knall beginnen aber in wirklichkeit ist das wohl eher eine Mitleidsaktion da die Konsolen-Spieler sonst noch mehrere Tage hätten warten müssen.

Quelle: Gamestar

Vielen Dank an Viper für diesen Beitrag