Startseite Startseite » News » Galaxy S – Auslieferung von Android 2.3 für Galaxy S hat begonnen UPDATE: Deutsches Gingebread Update ist da


Galaxy S – Auslieferung von Android 2.3 für Galaxy S hat begonnen UPDATE: Deutsches Gingebread Update ist da

Anzeige:

Heute hat Samsung angefangen die Android Firmware Gingerbread über Kies zu verteilen.
Bislang sind entsprechende Updates mit der Bezeichnung I9000XWJVB für Finnland und Schweden verfügbar.

Es dürfte nicht mehr lange dauern bis auch in Deutschland ein entsprechendes Update bereit steht.

Allerdings bleibt es immer noch fraglich, ob die derzeit verteilte Firmware auch so in Deutschland verteilt wird, da Samsung auch beim Froyo Update in letzter Sekunde eine leicht abgeänderte Firmware Version für den deutschen Markt veröffentlicht hat.

Die neue Firmware läuft sehr flüssig und ist auch über samfirmware bereits erhältlich.
Allerdings gibt es offenbar noch einige Kompatibilitäts-Probleme mit Anwendungen aus dem Market (zB Droidwall).
Daher stellt sich erneut die Frage, ob Samsung die Firmware wirklich als finale Firmware vorgesehen hat, oder ob sie nur „versehentlich“ bereits der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt wurde.

Sobald sicher ist, ob die Firmware final ist, oder Gingerbread auf dem deutschen Markt verteilt wird, werden wir hier Weiteres dazu sagen.

[Erstveröffentlichung am 17.04.2011 um 00:01 Uhr]

UPDATE: (am 02.05.2011 um 16:07 Uhr)
Offenbar wird sich die Auslieferung für das offizielle deutsche Update auf Android 2.3.3 noch etwas hinziehen.
Samsung Italia hat am vergangenen Freitag über facebook bekannt gegeben, dass mit Gingerbread erst Mitte Juni zu rechnen sei.
Das muss nicht heißen, dass es für Deutschland ebenfalls noch so lange dauern wird, klar sollte aber sein, dass noch ein Monat vergehen könnte, ehe auch wir das offizielle Gingerbread Update zu sehen bekommen.

Wer so lange nicht warten will, der kann sich an der aktuellen schwedischen Android 2.3.3 Firmware I9000XWJVB versuchen.
Allerdings gibt werden in Foren immer wieder von einigen Fehlern berichtet, die diese Firmware noch haben soll.

UPDATE 2: (am 09.06.2011 um 22:00 Uhr)
Noch ist das offizielle deutsche Gingerbread Update nicht erschienen, da gibt e schon wieder die nächste Version.
Offenbar strebt Samsung nun auch eine Android 2.3.4 Firmware für das Galaxy S an.
Die erste geleakte Version mit der Bezeichnung I9000XXJVP vom 3. Juni wird mittlerweile über verschiedene Quellen angeboten.
Wann das ofizielle deutsche Update erscheint ist leider immer noch im Dunkeln.

Android 2.3.4 behebt kleinere Bugs des Vorgängers und fügt für Smartphones mit Frontkamera einen Videochat via Google Talk hinzu.
Der Chat funktioniert sowohl über WLAN, als auch über UMTS.


UPDATE 3: (am 10.06.2011 um 20:20 Uhr)
Seit heute verteilt Samsung nun auch das deutsche Gingerbread Update mit der Bezeichnung I9000XWJVI. Das Update stammt vom 14. Mai und enthält leider noch nict die aktuelle Version 2.3.4, diese dürfte aber ebenfalls bald noch erscheinen.

Danke an unser Mitglied Firschi für den Hinweis.


Kommentare (20)


Registriert seit:
6.3.2008
Beiträge:
2728
Okay, ich habe die Kontakte nochmal separat gesichert und mir außerdem eine kleine Liste mit meinen Apps gemacht. Bietet es denn irgendeinen Vorteil vor bzw. nach dem Update einen Wipe zu machen?

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248

Warum machst du kein Backup? Gibt genügend Tools die das machen können und auch welche, die kein Root benötigen.

Bei Apps ohne Root empfehle ich "App Backup & Reinstall", Kontakte kannst du über Google syncronisieren, für SMS gibt es "SMS Backup" und für Anruferlisten "Call Log Backup" (oder so ähnlich).

Die ultimativen Suites sind natürlich "Titanium Backup Pro" und der "ROM Manager", beide benötigen aber Root.

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
@firschi:Also ein Wipe kann unter Umständen deine System-Performance etwas verbessern. Aber du musst dann halt deine Daten wieder draufschaufeln.
@masku: So wie ich firschi verstanden hab, will er nicht mit Google synchronisieren, weil er da eben Bedenken wegen Datenschutz hat.
Interessant übrigens, dass du hotmail anscheinend gefährlicher findest als gmail ^^

Registriert seit:
6.3.2008
Beiträge:
2728
Im Moment habe ich zum Glück nicht sehr viele drauf, weil ich mir schon dachte, dass das Update bald kommt.... Die Einstellungen hat man ja schnell wieder wie vorher. Die Kontakte sind schon gesichert, SMS und Verläufe sind mir wurscht :D

Was meint ihr, erst Wipe und dann Update?

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
Erst Update, dann Wipe.

Registriert seit:
6.3.2008
Beiträge:
2728
okay, ich melde mich dann wieder.

Registriert seit:
6.3.2008
Beiträge:
2728
Sodele, Neue Firmware aufgespielt, WIPE durchgeführt, Kontakte importiert, Apps neu geladen und alles wieder eingerichtet.

Sieht dann so aus:

Anhang 6529


Die Bedienung wird merklich flüssiger, gerade das Wechseln zwischen Homescreens oder das "Blättern" durch das Menü. Die Logos sind teils etwas anders, Geschmackssache würde ich sagen. Apps öffnen sich DEUTLICH schneller, gerade an "Whatsapp" oder "Opera Mobile" braucht man keine Stoppuhr um den Unterschied zu bemerken. Beim Setup selbst gab es keinerlei Probleme, weder mit dem Gerät noch mit Kies, man braucht einfach ein paar Minuten Zeit.

Eine Kleinigkeit, die jetzt fehlt, ist, dass man vorher den USB-Modus auf "Jedes Mal nachfragen" stellen konnte. Meiner Ansicht nach verschmerzbar, aber dennoch ein Unterschied. Hinzu kommt noch, dass jetzt etwas mehr Ram dauerhaft belegt ist, jedoch nicht bis in einen kritischen Bereich.

Alles in allem bin ich eher positiv überrascht und werde man in den kommenden Tagen aufmerksam nach Neuerungen suchen....

Registriert seit:
9.12.2009
Beiträge:
80
Um meine Apps zu sichern nutze ich AppMonster ist wirklich gut.Habe jetzt die Pro Version,die sichert Automatisch und ich kann da meine Externe Speicherkarte angeben.

Und meine Telefon Kontakte sichere ich mit Kies.

Habe jetzt auch 2.3.3 drauf und es funzt alles etwas schneller als mit 2.2.1

Registriert seit:
6.3.2008
Beiträge:
2728
Ist dir bezüglich des Netz-Empfangs bzw. des WLAN Empfangs eine Veränderung aufgefallen? Zumindest beim WLAN bin ich mir sicher, dass er besser geworden ist. Die Anzeige in der Benachrichtigungsleiste ist zwar die gleiche, aber vorher konnte ich keine Verbindung herstellen, jetzt schon. Ich bin leider etliche Meter vom Router weg...

Sind dir ansonsten irgendwelche gravierende Veränderungen aufgefallen, abgesehen vom Geschwindigkeitsschub :D

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
Naja ich denk mal vor allem die typischen Gingerbread-Veränderungen, oder? ^^

Kommentar schreiben


Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.