Startseite Startseite » News » Details zu ersten Sandy Bridge-E Prozessoren


Details zu ersten Sandy Bridge-E Prozessoren

Anzeige:

Mittlerweile sind Details zu den ersten drei Prozessoren der Sandy Bridge-E Generation, die uns hoffentlich noch Ende 2011 erwartet, durchgesickert.

Dabei handelt es sich um die beiden Extreme Modelle i7 3960X und 3930X, sowie den i7 3820.

CPU Kerne(phys./log.) Takt(Turbo) Cache freier Multiplikator TDP
i7-3960X 6/12 3.3GHz (3.9GHz) 15MB ja 130W
i7-3930K 6/12 3.2GHz (3.8GHz) 12MB ja 130W
i7-3820 4/8 3.6GHz (3.9GHz) 10MB nein 130W
Quelle:
  • www.eteknix.com

Kommentare (21)


Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
edit:

Außerdem ist jetzt bekannt geworden, das die meisten X79 Boards mit 8 DIMM Bänken kommen werden:

http://www.nordichardware.com/news/7...intel-x79.html

Registriert seit:
28.10.2010
Beiträge:
323
130W, über den BLCK übertaktbar und die Spannung recht moderat.
Das sind die Zutaten für einen guten High-End Prozessor.
Jetzt fehln nur noch Traumwerte in vertrauenswürdigen Benchmarks und die CPU wird die neue Empfehlung!

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Neuer Launch Date für Sandy Bridge E: Er kommt nun schon am 14. November (anstatt am 15.^^^)

Unklar ist, wie es mit X79 Boards aussieht. Intels kommende erste X79 Boards DX79SI und DX79TO sollen erst Anfang Dezember erscheinen. Was MSI, Gigabyte, Asus und Co. machen, ist noch nicht bekannt. Ich gehe aber davon aus, das diese rechtzeitig entsprechende Boards vor bzw. am 14. vorstellen werden.

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Neues zu Sandy Bridge E:

Sandy Bridge E findet sich seit einigen Monaten in der Massenproduktion (C1 Stepping). Dieses ist aber nicht ganz Fehlerfrei und hat ein Problem mit der Virtualization Technology, welches aber nur in Verbindung mit Xeon Prozessoren auftritt. Desktop Chips sollen diese Probleme nicht aufweisen.

Darum wird gegen Ende des Jahres ein neues C2 Stepping in die Massenproduktion gehen, welches im Q1 2012 dann im Handel erhältlich sein soll. Ob das C2 Stepping auch für Core i7 gilt oder ausschließlich für die Xeon Ableger, nicht bekannt. Also kann man von ausgehen, das die ersten Xeon Prozessoren erst im Q1 2012 folgen.

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Weitere Benchmarks des i7 3960X hier:

http://www.hartware.de/news_53014.html


Sind aber Intel eigene Benchs.

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Hier erste Bilder des EVGA X79 Classified:

http://www.legitreviews.com/article/1746/1/


edit:

Shit. Diesmal war CB schneller^^

Registriert seit:
8.12.2008
Beiträge:
4306
mensch masku! So langsam wirst eben auch du alt ;)

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Dafür hat CB (noch) nichts über die Benchs geschrieben, die ich oben erwähnt hatte.

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Hier mal ein sehr gutes LGA2011 Board:

http://www.techpowerup.com/153830/MS...he-Camera.html


Für mich bisher das beste aus allen Gesichtspunkten von denen, die ich bisher schon gesehen habe.

Registriert seit:
19.8.2008
Beiträge:
28248
Tjo, jetzt gibt es ja erste Preisangaben von Händler. Das Flaggschiff ist etwas billiger als 1000 Euro und kostet "nur" ca. 900 Euro bei Händlern.

Der kleine 6-Kerner mit freien Multi kommt auf ca. 530 Euro, wie erwartet (wie auch damals der i7 950 und 970) und der kleinste, der 4 Kerner ohne freien Multi, kostet ca. 300 Euro, kommt aber erst im Februar ungefähr.

Kommentar schreiben


Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.