Startseite Startseite » News » Battlefield 3 mehr fragen als Antworten


Battlefield 3 mehr fragen als Antworten

Anzeige:

Auf der E3 gibt EA/DICE jetzt viele Details zu Battlefield 3 bekannt und zeigt auch ein paar schöne Videos, heute gab es erstmals auch einen Termin für die Open Beta, im September soll es soweit sein.
Jetzt stellt sich die Frage was EA mit der Open Beta meint, es gab ja auch die Käufer von Medal of Honor (2010) die sich im Rahmen von MoH auch einen Beta Zugang zu Battlefield 3 gekauft haben.
Bezeichnet EA diese Beta Version nun als Open Beta oder wird es auch eine Closed Beta geben, die eigentlich vor der Open Beta laufen müsste?
Eine echte Antwort bleibt EA schuldig.

Ich vermute das EA sich da mit dem Beta Zugang im Rahmen von Medal of Honor mächtig verrannt hat, das war eine Notaktion um den Verkauf von Medal of Honor anzutreiben, man wusste das MoH kein Shooter ist der es mit Call of Duty aufnehmen kann also hat man versucht Käufer mit der Aktion anzulocken.
Jetzt wo die Beta von BF3 nicht mehr weit entfernt ist, merkt man bei EA scheinbar dass diese Aktion nicht durchdacht war.
Man darf gespannt sein wie EA das löst…

Als Reaktion auf CoD wurde Battlefield 3 übrigens ein früherer Release-Termin gegeben, am 27. Oktober 2011 soll es soweit sein, da ist die Frage ob sich der vorgezogene Release auf die Qualität oder den Umfang des Spiels negativ auswirken könnte.
BF3 soll jetzt exakt 2 Wochen vor dem CoD Release erscheinen, lustig könnte es werden wenn Activision/Blizzard ebenfalls reagiert und CoD vorzieht.

Mehr zum Thema Battlefield 3 erfahrt ihr hier

Vielen Dank an Viper für diesen Beitrag