Startseite Startseite » News » Apple stellt iPad 2 und iOS 4.3 vor


Apple stellt iPad 2 und iOS 4.3 vor

Anzeige:

Am 2. März war es soweit. Apple lud wieder zu einer relativ kurzfristigen Keynotes ein. Dieses mal ging es knapp eine Stunde nur um das neue iPad 2 und iOS 4.3.

Viel wurde über die neuen Eigenschaften des iPads gerätselt. Wie immer waren viele davon falsch (z.B. höhere Auflösung/Retina Display) aber natürlich auch einige richtig.

Die Eigenschaften des iPad 2 im Detail:

  • Breite: 185,7mm
  • Höhe: 241,2mm
  • Tiefe: 8,8mm (33% weniger als iPad 1)
  • Gewicht: 601g (WiFi), 613g (UMTS+WiFi)
  • Frontkamera
  • Rückkamera (biu zu 720p mit 30fps)
  • Wi-Fi (802.11a/b/g/n)
  • Bluetooth 2.1 + EDR Technologie
  • UMTS/HSDPA/HSUPA,GSM/EDGE (nur Datentransfer)
  • weiterhin 9,7″ IPS-Display
  • Auflösung: 1024 x 768 Pixeln bei 132 ppi
  • 3-Achsen-Gyrosensor
  • 1 GHz Dual-Core Apple A5
  • 10 Stunden Akkulaufzeit (1 Monat Standby)
  • HDMI-Output per Adapter

Wie bereits bekannt gibt es zwei verschiedene Modelle. Eins mit nur WiFi und ein mit zusätzlich 3G.
An den Preisen hat sich nichts geändert:

16GB
32GB
64GB
WiFi
499$ 599$ 699$
WiFi+3G
629$ 729$ 829$

Neu ist allerdings, dass Apple das iPad vom ersten Tag an in schwarz und weiß ausliefern wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass es so peinlich endet wie beim iPhone 4 (welches immer noch nicht in weiß verfügbar ist) ist daher sehr unwahrscheinlich.

Erfreulich ist, dass es nun eine Möglichkeit gibt das iPad per HDMI, zum Beispiel an einen Fernseher, anzuschließen gibt, in 1080p. Dieser Adapter kostet allerdings noch einmal 39$ Dollar extra.

Neben dem HDMI-Adapter wurde ein weiteres iPad 2-Accessoire vorgestellt: SmartCover. Das SmartCover ist ein dünne Schutzschicht aus Polyurethan oder Leder die über das zum Schutz über das Display gelegt wird. halten tut dieses Cover mit 2 Magneten am Rand.
Durch die Knickstellen im Cover lässt es sich auch als Aufsteller oder Tipphilfe verwenden.

http://www.apple.com/de/ipad/smart-cover/

Das iPad 2 wird bereits ab dem 11. März in den USA und dem 25. März in Deutschland ausgeliefert.

iOS 4.3
Am Rande der iPad 2 Präsentation wurde auch noch die neue Version des iOS vorgestellt. Diese, ehr kleine, Update beinhaltet Verbesserung von AirPlay sowie der Performance von Safari (speziell der JavaScript-Engine).

Mit der 4.3 Version werden erstmals die iTunes Privatfreigaben unterstützt. Mit diesen ist es möglich freigegebene Fotos,Filme und freigegebene Musik über das W-Lan auf das iPad zu streamen/zu überspielen.

Die ganzen 71 Minuten lange Keynote kann man sich hier angucken:
http://www.youtube.com/watch?v=qQG0XfU-bFs